Abgasuntersuchung (AU) – offizieller Prüfungslehrgang

Offizieller Prüfungslehrgang für Otto-Motoren, Diesel-PKW und Diesel-LKW. Gesetzlich vorgeschrieben für alle AU-Fachkräfte in Kfz-Werkstätten.

Seminarinhalte

  1. Rechtliche Grundlagen; insbesondere Neues seit der letzten Schulung
    1.1 Vorschriften und Richtlinien
    1.2 AU-Durchführungs- und Verfahrensrichtlinie
    1.3 Darstellung und Bedeutung der amtlichen Untersuchung
    1.4 Fahrzeugidentifizierung
    1.5 Dokumentation
    1.6 Qualitätssicherung
  2. Technik der Fahrzeuge; insbesondere neuere Entwicklungen
    2.1 Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
    2.2 Zusammenhänge zwischen Technik und Emission
    2.3 Systeme der Abgasnachbehandlung
    2.4 On-Board-Diagnose-Systeme
    2.5 Alternative Antriebskonzepte
  3. Praktisches Können und Erfahrungsaustausch
    3.1 Durchführung einer AU
    3.2 Einsatz und Handhabung des Abgasmessgerätes und des OBD-Auslesegerätes
  4. Abschlussprüfung

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Referenten Sebastian Pelz (pelz@kraftfahrzeuginnung-mo.de)‎ und Kevin Weihofen (weihofen@kraftfahrzeuginnung-mo.de) wenden.

Für die Anmeldung benutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Zielgruppe

Kfz-Meister, Kfz-Gesellen

Teilnehmerzahl

maximal 12 Teilnehmer

Seminardauer

1 bis 2 Tage

Referent

Herr Weihofen
Herr Pelz

Termine

G-Kat und Diesel-PKW als Kombikurs als Wiederholungsschulung

  • 19.10.2022
  • 27.10.2022
  • 04.11.2022
  • 20.12.2022
  • 27.12.2022
  • 29.12.2022

G-Kat und Diesel-PKW als Kombikurs als Erstschulung

  • 19.10.2022
  • 27.10.2022
  • 04.11.2022
  • 20.12.2022
  • 27.12.2022
  • 29.12.2022

Kooperationspartner der Kreishandwerkerschaft